Übersicht

 

-> Amy @ work
Amy...

Sie war die erste, die für die sechs Tollen arbeitete (naja, Anfangs waren es ja noch nicht 6 x.x). Sie ist bis heute die Putze der Villa Goslar. Doch verstecken kann sie sich schlecht : sie hat die mehr oder weniger schlechte Angewohnheit im Dienst immer zu singen. Doch es hat auch seine Vorteile, denn oft versucht sie, den Pool zu putzen, und wenn man dann hört "I'm goiiiiing uuuuundääär" und danach °OoblubboO° dann heißt es ---> AUF ZUM POOL AMY GEHT UNTER! o_o (den Pool hat sie bis heute nicht geputzt...)
Sie ist auch etwas tollpatschig, denn es kommt nicht selten vor, dass sie beim putzen unter einem Bett stecken bleibt... (also achtung, vorm schlafen gehen immer nochmal nachgucken! Amy spannt! o_o)

 

 

Katrin...
Sie spielt in der Villa eine sehr große und wichtige Rolle: sie ist zur Deko da. Nein, mir ist kein Fehler unterlaufen, sie dient wirklich nur zur Verschönerung der Villa, und wird zwei mal pro Woche von Amy geputzt. (so eine Deko wird ja auch manchmal staubig)
Wir haben zwar anfangs versucht, ihr einen anderen Posten zu geben, aber leider konnte sie nur Keyboard spielen, wenn dieses Ausgeschaltet war... Aber so eine estnischsprechende Deko kann man immer gebrauchen, oder?

Lenna und Piret...
Eigentlich wissen nur die wenigsten, dass sie überhaupt in der Villa Goslar wohnen : man sieht die Beiden nämlich nicht sehr oft... Wir kennen den wahren Grund (den, den die Presse bis jetzt noch nicht kennt! o.o) Lenna und Piret sind ein Paar. Wie wir zu diesem Ergebnis gekommen sind? Ganz einfach ._.
Sie sind immer zusammen, halten Händchen und naja, sonst sind sie halt nicht zu sehen, aber ich glaube, in diesem zweiten Fall will niemand so wirklich wissen, wo sie sich aufhalten und was sie grade tun, die Person im Nachbarzimmer wird es wohl wissen...
Ihre Rolle in der Villa ? Quoten Lesbenpärchen... sie unterstützen Leute, die den Papst und den Gaygod nicht unterstützen... Jedenfalls tauchen sie immer wieder mal kurz auf... Zusammen versteht sich. oO

<- hier MUSE mit ihrem Manager Tom Kirk, der leider in tiefe Depressionen verfallen ist, nachdem Matt, Chris und Dom ihm mitgeteilt haben, nur noch bei uns auftreten zu wollen...
Muse...

Die drei Jungs sorgen für Unterhaltung. (dafür bezahlen wir sie ja auch oO) Oft halten sie sich im Geheimkeller auf und poggen mit Panny um die Wette, so, dass man es bis im 4. Stock hört o_o
Sind schon ganz sympatisch, aber jetzt kommt die Erklärung, die Milliarden von Fans neidisch machen wird:
In der Villa Goslar entstand der Song Muscle Museum. Nein, es ist kein Scherz, genau in dieser Villa wurde der Satz "I have played in every Toilet" zum ersten Mal gesagt. Warum ? Ganz einfach, weil es in der Villa so viele gibt, dass man es gleich musikalisch festhalten muss, wenn man es geschafft hat, in allen Schach zu spielen (ja was habt ihr gedacht spielen die das sonst? ._. )
Und bevor ich das wichtigste vergesse... Ela hat sie reingeholt !!! =D

Rachel Stevens + Anhang...
Also erstmal um es erstmal klar zu stellen : der Anhang sind ihr Dumb-da-da-dumb (klar weiß ich, was das ist o.o) und ihr Baby, welches ein Auto fährt. Rachel sorgt seit kurzem für das, was man eine "heiße Küche" nnennen kann. (Nicht das essen ist zu scharf sondern die Köchin.)
Deswegen wurde sie zuletzt dazu verdonnert, sich gefälligst NORMAL zu kleiden, oder sie fliegt. Mal sehen, wie lange die Küche, ähm, ich meinte die Köchin, sorry, zum abkühlen braucht... o.o Wir werden den Fall Rachel Stevens + Anhang weiterhin verfolgen...

Wetterdotcom...
Seine Rolle ist es, uns allen immer das Wetter zu sagen. (einen Wetterfrosch wollten wir nicht, das Wort Frosch erinnert an Baguettefresser, und diese sind in der Villa unerwünscht...)
Von ihm hängt es jedenfalls ab, ob wir mit Sonnenbrille oder Bommelmütze auf die Strasse gehen. (wir sind so berühmt, dass wir nicht immer erkannt werden wollen)
Einzige Ausnahme ist die Köchin Rachel : ihr muss immer gesagt werden, dass es draußen friert, damit sie ja nicht anfängt, im Bikini zu kochen oO

iZ stats...
Ich schwöre euch, dass ich nicht lüge... ER GIBT DIE STATS ! o.o So etwas ist in einem Haushalt heutzutage sehr wichtig. (:
Wir wollen genau wissen, wer von uns am meisten Fragen gestellt hat (muaha, Caro Monroe war's, die is unwissend oO), wer am meisten geflucht hat (öhm... o.o Pete bevor er fliegen gelernt hat), wer am lautesten geschrien hat und die meisten Schläge verteilt hat. (*unauffällig zu Pammy schiel* 0=) ) Tja... was wären wir ohne iZ stats?

John...
Er wurde von Maren eingestellt und war somit der zweite, der sich in der Villa nützlich gemacht hat. Warum grade er unser Gärtner werden musste?
Wahrscheinlich, weil er sein T-shirt zum arbeiten gerne mal auszieht und naja... Da gucken ihm wohl einige schon manchmal bei der Arbeit zu...
Er hat letztens fast den rauswurf riskiert (er wollte mit Pete gemeinsame Sache machen o.o SIE WOLLTEN MARIJUANA IM GARTEN ANBAUEN o_o) Zum Glück hat er diese Idee schnell wieder aufgegeben...

iZ Service...
Auch ein iZ Service gehört heutzutage in jeden Haushalt. Es ist besser als jede Putze (nja, Amy ist da schon etwas speziell...) denn es erfüllt einem (fast) jeden Wunsch:
Braucht man einen Sessel? Bringt iZ-Service ihn vom Dachboden, will man einen Joint rauchen? iZ Service holt ihn aus der Schublade (ihr wisst ja, Morgens ein Joint und der Tag ist dein Freund...). Will man etwas trinken? Wer bringt es einem? Klar ! iZ-Service. (:
Und will man ein Feuerzeug? Dann holt es iZ service, stolpert und setzt das Haus in Brand... Soviel zu dem Satz "Man braucht es unbedingt... ._.)
Aber es ist ja auch nur für unser bestes... So tun wir was für unsere Gesundheit und hohlen das Feuerzeug lieber selber oder bleiben unql und rauchen nicht! (:

James...
Joa... Was soll man groß sagen ? Er ist halt unser Buttler... Nachdem er lange Jahre bei Lara Croft gearbeitet hat, hat er sich nun doch entschieden,noch größeren Berühmtheiten seinen Dienst anzubieten.
Sein größtes Hobby ist wahrscheinlich Bügeln, da er bei diesem nicht queer durch unsere riesige Villa laufen muss.
Aber eigentlich muss er das ja trotzdem tun, und wenn nicht tjoar... dass wird er halt nicht bezahlt!
Er kam zur gleichen Zeit wie der tolle Nikuh zu uns, doch da Nikuh bei uns angeklopft hat, haben wir beschlossen, dass er toll sein würde, und James Buttler bleiben würde.
Wir hoffen, dass er seinen Dianst trotz seinen 80 Jahren noch lange tut. ._.

KoRn...
Die Männer, die das R falschrum haben. Aber da wir falschrum ja alle so toll finden wohnen sie auch in der Villa Goslar.
Sie sind in der Villa die Herd Rocker und öhm... machen Hard Rock (wer hätte das gedacht? o.o) und manchmal auch Pläckmeddl (:
(Was nicht erklärt, warum letztens KB aus ihrem Proberaum dröhnte o_o Wir werden dem Fall nachgehen, versprochen...)
Doch auch sie waren dem Rauswurf schon nah: schannepn sich einfach die Putze und singen mit ihr oO So geht das aber nicht... ERST DIE ARBEIT BITTE, dann das Vergnügen. ._.

<- hier in ihrer Arbeitskleidung.
Alicia
Ist eine Glühbirne kaputt, geht ein Fernseher nicht mehr, oder im schlimmsten aller Fälle, ist der Computer defekt? KEIN PROBLEM! o_o
Seit Kurzem haben wir für all dieses Alicia. Fit rennt sich kreuz und quer durch die Villa und checkt alles, um beim kleinsten Problem sofort eingreiffen zu können. (Aber zugegeben... Es sieht dann und wann etwas seltsam aus, wen man aus dem Zimmer kommt und eine Technikerin durch den Flur wuselt oO)
Irgendwann sollten wir vielleicht ihren Lohn erhöhen, damit die gute sich ein Handy kaufen kann. Dann müssten wir sie auch nicht immer rufen, wenn sie mal dringend gebraucht wird. ._.

<- Mikey beim Koffer-packen,
seiner Berufung als Bar-Bitch nachgehend und zu guter Letzt
bügelnd.
Mikey
Der Gute steht an der Bar. Morgens, mittags, abends, nachts. (Es sei denn er treibt sich mit der Technikerin rum und öhm... hilft ihr bei öh... beim Glühbrinenwechseln ._.)
Aber wie gesagt, sein Job ist es, Elas (und Alicias) Barbitch zu sein, was er ja bis jetzt auch mit Erfolg ist o.o Auch er wurde von der tollen Ela in die Villa geschleppt, und sollte er sich weiterhin vorbildlich verhalten, so darf er dort auch bleiben. (nja... wie er sch verhält wissen wohl vor allem die, die in die Bar gehen Öö
Doch auch ihn werden wir bewachen, denn stören des Personals wird hart bestraft o_o (in diesem Fall Alicia x.x)

 

Nikuh
Joar Mister Nett... Er ist meistens in der Küche zu finden. Aber nicht, dass ihr jetzt denkt, wegen der Köchin, nein, ganz bestimmt nicht!
Der tolle Nikuh ist auf der Suche. Nach Nahrung, aber auch nach Drogen. (kaum ist Pete draußen fängt es wieder an oO) Aber nicht egal welche Droge, nein! Er sucht GUMMIBÄRCHEN o_o (letztens hat Amy mal welche aufgesaugt, zum Glück hat er das nicht miterlebt o.o)
Nikuh ist der letzte Tolle, der in die Villa Goslar eingezogen ist, aber ich glaube ohne ihn hat davor wohl etwas gefehlt ._. Einen tollen Mister Nett findet man ja auch nicht an jeder Straßenecke, und jetzt ist er sowieso nur noch an einem Ort zu suchen und mit ein bisschen Glück zu finden --> Villa Goslar.

Caro Monroe...
Joa... Miss Nett (theoretiosch kommt jetzt ein fruchtiges Ananassiges Lachen o.o), eine der Gründerinen dieser Villa. Seit kurzem ist sie ein weltberühmter Weltstar (was auch sonst? x.x) Sie ist die Göttin der Unwissenheit (©panchan) und weiß auf keine Frage eine Antwort.
Sie lebte in ihrem früheren Leben als Baguettefresserin unter dem Namen Karolinn Svetlana Üpsch, und verdiente ihr erstes Geld in der Gaybar beim tollen Niköh oder auf dem Strich (sie hatte einen Rabenvater names René o_o)
Doch jetzt wo sich ihre Unkreativität so gut verkauft braucht sie ihre wahre Identität nicht mehr zu verstecken. (:

Maren...
Lebensmüde oder einfach nur toll? Ihre Namen geben da schon zu Zweiffeln. Wie oft musste Maren nun schon gerettet werden, weil jemand sie verspeisen wollte? ;__; (tz die Welt von heute hat keinen Respekt mehr vor babechens und kirschtörtchen :'( ) Aber da sie ja toll ist und eine der ersten Bewohnerinnen der Villa war wird sie immer einen Schutz haben o.o
Aber dennoch muss ich euch warnen, denn falls sie Maren jemals besuchen sollten, müssen sie eins noch wissen: ihr Zimmer ist rosa, lila und pink.
Fast nur diese drei Farben, soweit das Auge reicht! o_o Zur Zeit spaart Maren fleißig, um sich ihren 5 423. pinken VW Beetle zu kaufen. (sie mag das Modell einfach so gerne x.x )
Kurz gefasst, sie ist ein ganz tolles schweinchen, das für die Villa ein absolutes Muss ist! o.o

Ela...
Ela ist toll. (: Tja.... Viel mer gibt es da nicht zu sagen, sie ist die Gründerin der Villa Goslar und öhm... hab ich schon erwähnt, dass sie toll ist? o.o Wenn nicht, dann sag ich es nochmal : Ela ist toll. ._.
Sie hat in der Villa das größte Zimmer, was an ihrem Schuhregal liegt. (sie hat sich letztens ihr 556345931472igstes Paar gekauft. x.x) Zimmer, welches sie noch mit ihrer ebenso tollen Katze Luzy teilt.
Früher verdiente sie sich als Ela Share ihr Geld illegal, indem sie Musikalben im Internet verkaufte, doch diese Zeiten sind zum Glück vorbei, denn die tolle Ela ist heutzutage der reichste Mensch der Welt.

Pammy...
Die tolle Schadenfrohe Ananas... Huch... da hab ich ein Wort vergessen : pöhse (und vielelicht sogar leicht aggressiv o_o) Sobald sie irgendwo Spam sieht, den Amy nicht schon aufgefegt hat (ja, Amy kann das ._.) greift sie zum Lasso und im Extremfall auch zum Nietengürtel. Dann heißt es : --> flüchten x.x
Aber wenn sie mal nicht in ihrem normalzustand ist (*hust* wetten ich bin die nächste, die Schläge kriegt? x.x) ist sie die beste Ananas auf dieser Welt (: (okay, ich gebs zu, dass ist sie sowieso immer oO). Und nicht nur das : sie ist von Beruf Artsmacherin o.o Und das mit großem Erfolg.
Aber Sandra hat auch noch ein Talent, welches ich niemals vergessen könnte : sie spielt Flöte (: Wenn sie in ihrem Geheimkeller nicht grade zu Muse oder MCR abgeht, dann spielt sie Flöte. (wehe man versucht, die Flöte bei Ebay zu versteigern o_o)
Hoffen wir, dass sie weiterhin so toll bleibt (:

Lisa...
Joar sie ist auch eine der Tollen, die allerdings eine kurze Zeit lang wegen persönlichen Problemen ausgezogen war. Seidem sie jedoch wieder in der Villa Goslar lebt verbringt sie viel Zeit auf der Couch, wo sie von einigen Bewohnern schon öffters gesehen wurde.
Dort versucht sie Amy aufzuspüren, um ihr den Staubsauger zu klauen, weil sie der Meinung ist, Staubsaugen muss ihr Eigentum. (Sie und Amy sind große Feindinnen... über die sämtlichen Beschimfpungen sag ich jetzt mal nichts...)
Ihr bleibendes Problem ist halt nur, dass Amy nicht oft aufkreuzt... Wo sie sich aufhält wissen wir mittlerweile schon.

Pete und Kate ...
Diese beiden sind leider keine Bewohner der Villa Goslar mehr. Leider haben wir uns gezwungen gefühlt, sie rauszuschmeissen. (der erste Grund war der hohe Drogenkonsum und die Tatsache, dass Pete versucht hat, einige Bewohner Drogenabhängig zu machen 0.0 ) Naja... Pete hat jedoch nochmal gezeigt, dass auch er nur ein Mensch ist. (wenn auch ein Drogen Pete x.x) : Er lies der tollen Ela zum Abschied seine Gitarre da. Na wenn das mal nicht nett ist...

 

<- vor dem Einzug

nach dem Auszug ->

[es hat sie schwer getroffen]